Chinnamasta – die Göttin der radikalen Selbsttransformation

Chinnamasta

In diesem Workshop widmen wir uns der Chinnamasta, der kopflosen Göttin der radikalen Selbst-Transzendenz. Du betrittst mit der Göttin den Bereich deiner Schatten, in dem Wissen, dass dies der Ort deines Wachstums. Sie ist die radikal in der Aufforderung, das Gute, das Geschenk in den dunkelsten Ecken zu finden und diese zu nutzen, um sich zu befreien. Chinnamasta hat mir persönlich zunächst Furcht bereitet, je mehr jedoch das Hinterfragen meiner Selbst an Schrecken verlor, umso größer war meine Fähigkeit, die große Liebe und Hingabe in Chinnamasta zu sehen: Liebe und Hingabe an dich, an dein Wachstum. 

In den 2.5h Stunden Workshop werden wir die Geschichte Chinnamasta beleuchten, ihr Mantra lernen, mit Reflektionen, Meditationen und anderen Praktiken uns der Qualität der Göttin nähern. Transformativ, tiefgehend und mit dem Wunsch, Freiheit durch Erkenntnis zu erlangen. 

In den Unterrichtsmaterialien enthalten ist eine Datei mit dem Bild Chinnamastas, gezeichnet vom spirituellen Künstlker Ekabhumi Ellik. 

Der Workshop wird aufgezeichnet und die Kursmaterialien sowie Aufzeichnung zum Download bereitgestellt.

28.11.2020
10:00 - 12:30
© 2020 Sandra von Zabiensky | Impressum | Datenschutz | Website Design by Julia Mantiak